Svenja Sachweh

  Termine

<< zurück zur Übersicht

Kommunikation mit Menschen mit Demenz

Datum: 04.11.2020
Uhrzeit: 9-16 Uhr
Ort: Kreishaus Meppen, Ordeniederung 1, 49716 Meppen
Zielpublikum: Pflege- und Betreuungspersonen, Ehrenamtler, sonstige Interessierte
Anbieter: Landkreis Emsland, Fachbereich Gesundheit

Menschen, die an Demenz erkrankt sind, "ticken" anders – sie denken, sprechen, verstehen, reagieren, kommunizieren anders als kognitiv Gesunde. Der Kontakt mit ihnen ist oft sehr schwierig, aber er ist nicht unmöglich: Wenn wir etwas detektivischen Spürsinn gebrauchen, können wir in vielen Fällen herausfinden, was sie wollen. Und wenn wir diejenigen Fähigkeiten einsetzen, die ihnen länger erhalten bleiben, kann eine Verständigung durchaus gelingen! In diesem Kurs werden die wichtigsten Zugangswege aufgezeigt.

Inhalte
•    Folgen der Erkrankung für das Sprechen- und Verstehenkönnen
•    Körpersprache und nonverbale Kommunikation bei Demenz